11. September 2020 – Sebastian Tegtmeyer

Sängerin adoptiert kleinen Hund

Tierischer Nachwuchs bei Mega-Star Sia

"Adoptieren statt kaufen". Mit diesem Hinweis zeigt Radio Hamburg Mega-Star Sia auf Instagram ihren neuesten Familienzuwachs - ein 19-jähriges Baby-Mädchen ohne Zähne.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Mega-Star Sia scheint ein großer Fan von Adoptionen zu sein. Nachdem im Mai bereits bekannt wurde, dass sie zwei volljährige Jungs adoptiert hat, kann sich die Single-Mum nun erneut über Familiennachwuchs freuen. Wie sie ihren Fans auf Instagram mitteilt, hat die 44-Jährige einen Hund adoptiert. Mit dem Hinweis "Adoptieren statt zu kaufen" zeigt sie ihren rund 5,8 Millionen Fans die 19-jährige Hündin Jolene, die sie über die Adoptionsagentur deservingdogs bekommen hat.

Auch die Agentur hat ein Bild der Hündin gepostet. laut Beschreibung handelt es sich bei Jolene um eine sehr selbstbewusst und energiegeladene Hündin, die Spaziergänge liebt und freudestrahlend andere Hunde begrüßt. Außerdem komme sie gut mit Kindern und Katzen aus. Ob sich auch Sias Kids über den Familiennachwuchs freuen?

undefined
Radio Hamburg Live ·
Audiothek