13. Oktober 2020 – Linda Shllaku

Nächtlicher Besuch

Was läuft da zwischen Adele und Chris Brown?

Moment, hatte Adele nicht eigentlich mit Rapper Skepta angebandelt? Nun wurde die Erfolgssängerin mit Chris Brown gesichtet...

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Sie könnten unterschiedlicher wohl nicht sein: Chris Brown und Adele. Aber doch scheint es sie zueinander zu bringen. Jedenfalls sind das die Gerüchte, die momentan ziemlich schnell von England, bis in die weite Welt hinaus gestrahlt sind. Laut Angaben der „Sun“ hat Rapper Chris Brown Adele nämlich nachts einen Besuch abgestattet.

Insider plaudert über nächtlichen Besuch in London

Wie ein Insider ausplauderte, sei Chris Brown nachts mit mehreren Freunden bei Adele in London zum Feiern aufgetaucht. Die Scheiben der Autos waren verdunkelt. Die Quelle plaudert: „Es war eine Nacht- und Nebelaktion. Er kam mitten in der Nacht an und ging nicht vor zwei Uhr morgens wieder.“

Was steckt nun hinter dem Besuch? Immerhin kursierten vorher Gerüchte, dass Adele mit Rapper Skepta anbandeln soll. Ist Chris Brown etwa nur ein Freund und man kann neue Musik erwarten?

Im Jahr 2013 lernten sie sich kennen

Adele und Chris Brown lernten sich bei den Grammys 2013 kennen. Seither wurden sie auch bereits öfter auf Partys gesehen. Das letzte Mal sahen sie sich beispielsweise auf Drake 33. Geburtstag.

Es bleibt spannend, was zwischen Chris Brown und Adele nun wirklich noch passiert. Bei uns im Stream erfahrt ihr es allerdings zu erst. Klickt euch direkt rein.

undefined
Radio Hamburg Live ·
Audiothek